Fakultät für Geowissenschaften
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Informationen zum Corona-Virus (SARS-CoV-2)

Die Fakultät für Geowissenschaften informiert auf dieser Seite über aktuelle Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus (SARS-CoV-2). Bitte erkundigen Sie sich regelmäßig auch über die Homepage der LMU zu den aktuellen Entwicklungen.

Die CIP-Räume der Fakultät sind ab sofort bis auf weiteres geschlossen.

München, 18.03.2020
Betretungsverbot für Personen aus Riskogebieten

Gemäß einer Verfügung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege vom 17.03.2020 gilt für Personen, die sich innerhalb der letzten 14 Tage in einem Risikogebiet aufgehalten haben, ein Betretungsverbot der Hochschulen. Ausnahmen sind nicht möglich. Vorläufig gilt, dass Beschäftigte, für die das Betretungsverbot zutrifft, ihre Arbeitsleistung im Home-Office erbringen. Die Einzelheiten der Verfügung finden Sie unter diesem Download.

 

München, 16.03.2020
Einstellung des Lehrbetriebs in Präsenzform

Das Bayerische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst hat am 10. März 2020 die sofortige Einstellung des Lehrbetriebs in Präsenzform an den bayerischen Universitäten wegen der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 angeordnet.

Aufgrund der Entscheidung des Bayerischen Staatsministeriums vom 10. März 2020 wird der Lehrbetrieb in Präsenzform an der Fakultät für Geowissenschaften ab sofort und bis auf Weiteres vollständig eingestellt. Dies betrifft insbesondere auch laufende Lehrveranstaltungen, Tutorien, Blockseminare, Praktika und Exkursionen. Bezüglich der Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2020 ist derzeit auf Grund der sehr dynamischen Entwicklung noch keine Abschätzung möglich.

Die Durchführung mündlicher Prüfungen (z.B. Bachelor-Abschlussprüfung, Promotionsprüfung) steht im Ermessen der Beteiligten und kann unter strengen Maßstäben erfolgen. Dazu zählt, dass alle Beteiligten einverstanden sein müssen und die üblichen Maßregeln zu Hygiene und Verhaltensanweisungen eingehalten werden. Promotionsprüfungen sollten in Räumen stattfinden, die einen großzügigen Abstand zwischen den Beteiligten gewährleisten. Beteiligte, die von Reisen aus den Risikogebieten zurückkehren oder mit Personen Kontakt hatten, die aus einem Risikogebiet zurückgekehrt sind, dürfen an den Prüfungen nicht teilnehmen.

Weiterführende Informationen zu Prüfungsangelegenheiten finden Sie auf der Seite des Prüfungsamtes Naturwissenschaften Innenstadt.

Darüber hinaus finden Sie umfangreiche allgemeine Informationen auf www.lmu.de.


Servicebereich